Die einzigartige Verfügbarkeitsgarantie in der Kompressor-Welt

Posted by Marie Kaiser on 19.08.2022 10:00:00

Kompressoren-Hersteller werben gerne mit langjähriger Garantie, mit einer hohen Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Doch haben Sie schon von der Verfügbarkeitsgarantie gehört, die sich zu 100 % auf die Produktions- und Betriebssicherheit Ihrer Maschinen bezieht? Nein? – dann erfahren Sie jetzt alles, was Sie zu der Verfügbarkeitsgarantie als Neuheit in der Welt der Kompressoren wissen sollten.

Ab Mitte Juli (31)

Was versteht man unter der Verfügbarkeitsgarantie?

Wie bereits erwähnt, werben Kompressoren-Hersteller mit einer langjährigen Garantie, die die gesetzlich verpflichtende Gewährleistung übersteigt und den Kunden im Falle von möglichen Maschinenschäden absichert. Die Verfügbarkeitsgarantie geht da noch einen Schritt weiter:

Mit der Verfügbarkeitsgarantie versprechen wir als Kompressoren-Hersteller nicht nur eine Mindestverfügbarkeit von rund 98 % unserer Maschinen, sondern übernehmen zusätzlich die Verantwortung hinsichtlich der Produktions- und Betriebssicherheit unserer Kunden.

Mit anderen Worten: Bei geringerer Verfügbarkeit erhalten Sie als Kunde eine Gutschrift in Höhe von 0,5 % pro 0,1 % Verfügbarkeitsverlust. Somit ist die Verfügbarkeitsgarantie einzigartig in der Kompressoren Welt, die bis zu 10 % Gutschrift auf die Jahressumme – pro Maschine – ermöglicht.

Minimalist Sunrise Email Header (850 × 283 px) (850 × 150 px) (4)


Wieso ist die Verfügbarkeitsgarantie einzigartig?

Vielen Kompressor-Herstellern fehlt es an Systemen, um seinen Kunden ein ähnliches Versprechen flächendeckend zu geben. Seit vielen Jahren haben wir unser Monitoring-System namens SMARTLINK im Einsatz, dass unseren Kunden täglich eine transparente Übersicht über die Verfügbarkeit der Maschinen liefert. Dank SMARTLINK können wir also wissen, wie gut unsere Maschine und unser Service ist und die Zuverlässigkeit unserer Maschinen anhand dieser Daten berechnen und bewerten.

Sie kennen SMARTLINK noch nicht? Kein Problem. Hier erfahren Sie alles rund um das Thema SMARTLINK und welche Vorteile ein solches Monitoring-System bietet.


Welche Voraussetzungen gibt es für die Verfügbarkeitsgarantie?

Sie fragen sich jetzt sicherlich, für wen und ab wann die Verfügbarkeitsgarantie greift. Sie profitieren von der Verfügbarkeitsgarantie, sofern Sie eine Premium Instandhaltungsvereinbarung abgeschlossen haben. Welche Leistungen die Premium Instandhaltungsvereinbarung beinhaltet, können Sie der untenstehenden Tabelle entnehmen. Dort vergleichen wir die Wartungsvereinbarung mit der Instandhaltungsvereinbarung, die in Summe die Premium Instandhaltungsvereinbarung bildet.

Weitere Voraussetzung für die Verfügbarkeitsgarantie sind:

  • Maschinen: GA, ZR/ZT, ZH, Low Pressure und Druckluft-Trockner
  • Maschinenalter < 10 Jahre
  • Bei Bestandsmaschinen: Prüfung der Konnektivität/
    Verfügbarkeit in SMARTLINK
  • Equipment mit mind. MK5 Elektronikon
  • SMARTLINK Energy & Diagnostic Service

Bild1-4

*Gilt nur für Neumaschinen in den ersten 60 Monaten ab erstmaliger Inbetriebsetzung, ohne Begrenzung der Betriebsstunden.

 

Wie kann man die Verfügbarkeitsgarantie berechnen?

Zuallererst muss festgelegt werden, ab wann eine Maschine als verfügbar und nicht verfügbar gilt. Eine Maschine mit dem Status Load (Belastet), Unload (Entlastet) und Stop (Gestoppt) gilt als verfügbar, während die Statusmeldungen Shutdown (Ausfall) und Communication Error eine nicht verfügbare Maschine abzeichnen. Eine geplante Wartung oder ein Stromausfall liegt außerhalb des Betrachtungszeitraums und gilt damit nicht als „nicht verfügbar“.

Zur Unterstützung der Berechnung steht der Verfügbarkeitsgarantie-Kalkulator zur Verfügung, der die Verfügbarkeit der Maschinen per Mausklick für Sie berechnet.

Das folgende Beispiel zeigt Ihnen, wie sich die Verfügbarkeitsgarantie berechnen lässt:

Screenshot 2022-08-17 095136

In dem vorliegenden Beispiel kommen wir auf eine Verfügbarkeit der Maschine von 97,22%. Mit anderen Worten: Der Kunde erhält eine Gutschrift von 3,9% seiner jährlichen Vereinbarungssumme für die Maschine. 
Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Topics: Wartung und Service, Industriekompressor, Serviceplan

Kostenlose Webinare

In 30 Minuten zu mehr Fachwissen mit unseren kostenlosen Online-Seminaren zum Thema Drucklufttechnik.

Jetzt anmelden

Jetzt unseren Blog als Newsletter abonnieren.