Online Monitoring: SMARTLINK, SMARTLINK App und Airkeeper im Überblick

Posted by Roxanne Ott on 21.03.2021 13:22:00

Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch. Und auch Atlas Copco ist ganz vorne mit dabei. Wir stellen Ihnen hier drei innovative Lösungen vor, durch die Sie Ihre Druckluftanwendungen aus der Ferne überwachen, Informationen ihrer gesamten Druckluftanlage von überall aus einsehen und so die Effizienz Ihrer Druckluftanlage verbessern können.

SMARTLINK – das Fernüberwachungssystem

Der sicherste Weg, optimale Effizienz und maximale Verfügbarkeit zu erreichen ist SMARTLINK – unser System zur Überwachung Ihrer Kompressoren und Drucklufttechnik.

Smartlink

>>Hier geht es zum SMARTLINK 2.0 Portal

Datentransfer dank SMARTLINK

SMARTLINK ist ein Fernüberwachungssystem für Druckluftanlagen, wobei die Maschinen via integriertem GSM Modul oder mit Hilfe eines Optimizers 4.0 über das Internet Daten senden können. Die von den Maschinen gesandten Daten werden dann in SMARTLINK visualisiert und analysiert. Das heißt, SMARTLINK ermöglicht den Online-Zugriff auf Ihre Druckluftanlagen, egal, wo Sie sich gerade befinden, solange Sie eine Internetverbindung haben.

Nun fragen Sie sich sicher, ob Ihre Maschine ebenfalls Daten senden kann: in neuen Maschinen ist SMARTLINK bereits im Elektronikon Mk5s/Touch integriert. Aber auch ältere Maschinen können mit einer SMARTbox aufgerüstet werden, um so Daten zu übertragen. Dabei ist maximale Datensicherheit gewährleistet ohne Eingriff in bestehende Datenverbindungen und ohne Gefahr, dass auf Daten von außen zugegriffen werden kann. Und für Maschinen unter 30 kW, die nicht über eine integrierte Steuerung (Elektronikon) verfügen und für Maschinen anderer Hersteller bis 30 kW steht eine SMARTCLAMP zur Verfügung.

>> Lesetipp:
- Handliche "Plug&Play" Fernüberwachung für kleine Kompressoren

- Digitalisierung in der Produktion: Die neue industrielle Revolution

K2024_06_Atlas_Copco_SmartClamp_Kompressor_20x30

Merkmale:

  • Erfassung und Visualisierung von Servicestatus, Betriebsstunden und Maschinenstatus für Maschinen von 2 bis 30 kW in SMARTLINK 2.0.
  • Keine zusätzliche Energiequelle erforderlich. Die SMARTCLAMP gewinnt benötigte Energie aus der laufenden Maschine.
  • Integrierte Konnektivität (SIM-Karte).
  • Einbindung in SMARTLINK 2.0
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme in 12 Schritten.

Noch einfacher werden Datenübertragung und Analyse, wenn Sie einen Optimizer 4.0 im Einsatz haben. Dann können Sie ganz einfach sämtliche Daten des Optimizer 4.0 via Internetverbindung auf die SMARTLINK Webseite hochladen und visualisieren. Dabei werden auch die Daten von Maschinen anderer Hersteller übertragen, dargestellt und analysiert.

Benötigen Sie eine Beratung zu Smartlink? Kontaktieren Sie uns gern.

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Druckluftanlagen mit SMARTLINK

Mit SMARTLINK können Sie die Energieeffizienz Ihrer Anlagen kontinuierlich steigern, denn Sie erhalten vom System generierte Optimierungsmaßnahmen, zugeschnitten auf Ihr Druckluftsystem.

Durch die vorgeschlagenen Optimierungsmaßnahmen können die Verfügbarkeit und Energieeffizienz gesteigert, Kosten gesenkt und somit der Gesamtzustand Ihrer Druckluftanlage verbessert werden. Mit Hilfe der SMARTLINK Daten haben Sie stets relevante Informationen über Betriebszeit, Energieeffizienz und Maschinenzustand im Blick und können darüber hinaus sofort erkennen, ob und wann der nächste Service fällig ist.

>>Lesetipp: Wie ein Fernüberwachungssystem zur
Effizienzmaximierung der Druckluftanlage beitragen kann

So trägt SMARTLINK dazu bei, die Produktion und Produkte vor Problemen zu schützen, die durch ungeplante Ausfälle oder Fehlfunktionen in der Druckluftversorgung verursacht werden.

>>Hier finden Sie weitere Informationen über SMARTLINK

SMARTLINK App - Ihre mobile Kompressor-Station

Mit der SMARTLINK App erhalten Sie einen schnellen und einfachen Zugriff auf Ihre Kompressor-Daten.Airlink App

Die Atlas Copco SMARTLINK App steht ab sofort kostenlos im App Store und Google Play Store zur Verfügung.

Mit der SMARTLINK App haben Sie jederzeit Ihre Druckluftanlage im Blick

Die SMARKTLINK App ist eine individualisierbare App, die wichtige Betriebsdaten Ihrer Druckluftanlage aus Smartlink auf Ihr mobiles Endgerät liefert. Sie erhalten zudem direkten Zugriff auf die Handbücher der Maschinen und den Wartungsverlauf ohne langwierigen Suchaufwand.  

Mehr über die SMARTLINK App erfahren

Die wichtigsten Funktionen der SMARTLINK App

Mit der SMARTLINK App haben Sie sogar eine Übersicht über ihren gesamten Maschinenpark mit der komfortablen Funktion Favoriten auszuwählen. Bedienungsanleitungen und Ersatzteillisten stehen Ihnen für alle Maschinen zur Verfügung, egal ob diese online oder offline sind. Wenn die Maschine über SMARTLINK verfügt, können Sie neben den Betriebsstunden und -status über Informationen zudem über Wartungs- und Störmeldungen verfügen. Darüber hinaus erhalten Sie eine Übersicht Ihrer Servicevereinbarungen mit Historie.

Jetzt mehr zu Servicevereinbarungen erfahren  Download Folder ServiceprodukteUnd sollten Sie trotzdem noch Fragen haben bietet die App die direkte Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Atlas Copco Kundencenter.

 >>Hier erfahren Sie mehr über die SMARTLINK App

Was für die Nutzung der SMARTLINK App spricht:

Ganz einfach: die SMARTLINK App ermöglicht eine Verbindung zwischen Kunden und Händler bzw. Kundencenter, in dem sie alle relevanten Maschinendaten und -informationen darstellt, sowie die Kommunikation via Nachrichtenfunktion zur Verfügung stellt.

AIRkeeper – Konnektivität bei G-Kompressoren

AIRkeeper ist ein festverbautes Modul in den neuen G-Kompressoren. Aktuell in den Baureihen G7-15 und G15L-22, zukünftig wird AIRkeeper in der Baureihe G2-7 integriert. Zum aktuellen Zeitpunkt ist AIRkeeper noch eine autarke App, welche voraussichtlich ab Mitte 2021 in die SMARTLINK App integriert wird. Die entsprechenden G-Maschinen können bereits jetzt in SMARTLINK 2.0 integriert werden.

Bild1

Funktionen des AIRkeepers im Überblick

AIRkeeper ermöglicht eine Fernüberwachung in Ihrem WLAN-Netz der neuen G-Kompressoren und liefert Daten, wie Druck, Temperatur, Betriebsstunden und -modus. Das Einstellen von Ent- und Belastungsdruck, der Wochenzeitschaltuhr oder die Auswahl der Druckbänder über die AIRkeeper App runden das Portfolio ab.

Dank der Benachrichtigungen in Echtzeit können Sie flexibel auf Warnungen reagieren und den Kompressor mit der App in einem bluetoothfähigem Radius von ca. 6-8 Metern um die Maschine stoppen bzw. starten. Darüber hinaus verfügt AIRkeeper sogar über ein Leckageerkennungsprogramm. Die gesandten Warnungen können in einem Tagebuch der letzten 2 Wochen analysiert werden.

>> Mehr zu Leckagemessung und Druckluftqualitätsaudit erfahren

Dokumente zur Fehlerbehebung, wie Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste für Ihren G-Kompressor sind über die Airkeeper App schnell und einfach einsehbar.

Beratung für Service anfordern!

Worauf warten Sie noch?

Die intuitive Bedienung sowie die Echtzeit Benachrichtigungen lassen die AIRkeeper App zu einem wichtigen Tool für unsere Kunden werden.

Die Möglichkeit der Fernüberwachung, sowie die schnelle Bindung vom Kunden zu Atlas Copco, respektive zum Händler führt zu einem effizienten Management der Installed Base via SMARTLINK 2.0.

Wir bieten auch Webinare zum Thema Service 4.0 und vielen weiteren Druckluftthemen an, schauen Sie doch auf unserer Webseite.

Weitere interessante Artikel zum Thema vorbeugende Wartung und Künstliche Intelligenz für Druckluftkompressoren lesen Sie hier:

 

Topics: Smartlink, Wartung und Service, Industrie 4.0, Industriekompressor, Digitalisierung, Online Monitoring

Kostenlose Webinare

In 30 Minuten zu mehr Fachwissen mit unseren kostenlosen Online-Seminaren zum Thema Drucklufttechnik.

Jetzt anmelden

Jetzt unseren Blog als Newsletter abonnieren.